RB6-2020 - Freundeskreis Heppenheim - Le Chesnay e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

RB6-2020

Verein > Rundbriefe
Rundbrief 6-2020
Heppenheim, den 07.10.2020
Liebe Mitglieder,

Leider muss ich mich schon wieder mit einem Rundbrief an Sie wenden, denn unsere schönen Planungen für die 2. Jahreshälfte fallen leider erneut der Corona-Pandemie zum Opfer. Am Montag haben uns die Franzosen davon benachrichtigt, dass sie auf keinen Fall das Jazz-Konzert abhalten können. Die Pariser Region ist „zone rouge“, also Risikogebiet ersten Grades und Einund Ausreise sind nur mit hohen Auflagen möglich. Da unsere Freunde und der Bürgermeister aus Le Chesnay-Rocquencourt nicht kommen können, wollen wir auch die offizielle Einweihung des Le ChesnayPlatzes, die für den 14.11. vorgesehen war , auf das kommende Jahr verschieben, denn die Einweihung eines Platzes für die Partnerschaft macht ohne die Partner keinen Sinn. Auch hat uns Thomas Steiner gebeten, den Kochabend auf 2021 zu verschieben, da während des Kochens Abstandhalten nicht möglich ist und er auch zu den Risikopersonen gehört. Eine Absage haben wir auch für den Nikolausmarkt erhalten und wir wiederum werden unter diesen ungewissen Umständen auch nicht zum Marché de Noëlfahren. Bleiben in diesem Jahr allein die „Table ronde“ und der Fotorückblick sowie die Hoffnung, dass wir im kommenden Jahr alle Aktivitäten nachholen können. Umso mehr freuen wir uns, dass wir das Boule-Turnier unter reger Beteiligung und bei recht ordentlichem Wetter durchführen konnten. Den Organisatoren sei nochmals gedankt. Ich wünsche mir, dass Sie alle achtsam und gesund bleiben und grüße Sie „très amicalement“.
Barbara Hopp
Zurück zum Seiteninhalt