RB1-2016 - Freundeskreis Heppenheim - Le Chesnay e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein > Rundbriefe > 2016


                                                                       Heppenheim, 30.01.2016

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Städtepartnerschaft,

 
Nun ist der erste Monat des neuen Jahres schon fast zu Ende, da möchte ich es nicht versäumen, auch all denen, die ich noch nicht während der Januarveranstaltungen gesehen habe, ein glückbringendes,  friedliches Jahr zu wünschen. Mögen  all Eure/Ihre Unternehmungen und Erwartungen in Erfüllung gehen.
 
Unser Januar-Programm ist  mit dem tollen Cognac-Verköstigungsabend und dem leckeren Kochabend wieder gut angenommen worden.
 
Im Februar dürfen wir uns auf den Lichtbildervortrag über Beaune und Burgund  freuen. Er wird am 25.Februar um 20.00Uhr im Restaurant „Tricone“ stattfinden. Wer dort essen möchte, sollte aber viel früher kommen, damit er rechtzeitig mit dem Essen fertig wird.
 
Im März gibt es gleich zwei Veranstaltungen, auf die ich schon jetzt
aufmerksam machen möchte:
 
Am 4. März haben wir unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes. Es wäre wünschenswert,  wenn hierzu möglichst viele Mitglieder kämen. Diese Versammlung findet um 20.00Uhr ebenfalls im Restaurant „Tricone“ statt
 
Gleich am folgenden Samstag, dem 5.März, findet ein Chanson-Abend mit der Sängerin Myriam Jabaly und ihrem Pianisten im Paul-Schnitzer-Saal in Lorsch statt. Einlass ist um 19.00Uhr, damit noch die Möglichkeit  besteht, sich mit einem Primasecco oder Rotwein auf diesen Abend einzustimmen.
 
Am 2. April kommt die Jazzband von José Fallot aus Le Chesnay erneut zu uns und gibt im Kurfürstensaal um 20.00Uhr ihr Konzert. Wir hoffen, dass sich zahlreiche Jazzfans hierzu einfinden. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro wie bei den Jazzveranstaltungen im Marstall.
 
Für die Fahrt zum Europa-Parlament nach Straßburg, die der Freundeskreis für die Mitglieder  kostenlos durchführt, habe ich bisher 27 Anmeldungen. Wenn noch jemand mitfahren möchte, sollte er mir sofort antworten und das Geburtsdatum und die Personalausweisnummer angeben, die ich im Voraus nach Straßburg schicken muss. Die Fahrt ist ganztägig und findet am 14. April statt.
 
Im April fängt dann auch unsere Boule-Saison an. Ende Juli werden wir für alle Mitglieder eine kleine Wanderung mit einem geselligen Picknick organisieren. Der genaue Termin steht noch nicht fest und wird in Kürze bekannt  gegeben.
 
Alle Informationen, Bilder und Berichte finden Sie ebenfalls in unserer Homepage unter  www.freundeskreis-hp-lc.de 
 
Wir sind auch über Facebook mit einigen Berichten und Bildern zu finden.
 
Ihnen allen ein gutes, erfolgreiches Jahr mit vielen netten Begegnungen
 
Es grüßt Sie
 
Barbara Hopp und der gesamte Vorstand


Den Rundbrief können Sie hier herunterladen: Rundbrief 01/2016


zurück



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü